Taizé - Andacht & Gebet

Taizé liegt in Frankreich, im Südburgund. Dort gründete Frère Roger 1940 eine internationale ökumenische Communauté (Gemeinschaft). Die Brüder engagieren sich, ein Leben lang materielle und spirituelle Güter zu teilen, in Ehelosigkeit zu leben und einen schlichten Lebensstil zu führen. Heute gehören zur Communauté an die hundert Brüder aus über 25 Nationen, Katholiken und aus verschiedenen evangelischen Kirchen.

Kern des täglichen Lebens in Taizé bilden drei gemeinsame Gebete.

Diese sind einfach gestaltet: Gesänge, Psalmverse, kurze Bibeltexte, Stille und Fürbitten. Mit Gesängen beten ist eine wesentliche Form der Gottessuche. Die kurzen, stets wiederholten Taizé-Gesänge schaffen eine Atmosphäre, in der man beten kann. Ein oft wiederholter Grundgedanke aus wenigen Worten prägt sich allmählich tief ein.

Die Brüder leben von ihrer Arbeit. Sie nehmen für sich selber keine Spenden und keine Geschenke an. Einige von ihnen leben in kleinen Fraternitäten, in Asien, Afrika und Südamerika mitten unter den Armen.

Seit Ende der fünfziger Jahre kommen zunehmend Jugendliche nach Taizé. Zu Tausenden nehmen sie an den wöchentlichen Jugendtreffen mit Gebeten und Gesprächsgruppen teil. Die Brüder von Taizé unter­nehmen auch Besuchsreisen und bereiten kleinere oder größere Jugendtreffen in Afrika, Süd- und Nordamerika, Asien und in Europa vor.

Ausführliche Informationen erhalten Sie auf

Taizé-Gottesdienst 17.03.2016
Am 17. November 2016 um 19:30 Uhr wird in der katholischen Kirche St. Michael ein ökumenisches Taizé-Gebet stattfinden. Einfache, meditative Gesänge die sich häufig wiederholen sowie viel Zeit zum persönlichen Gebet in der Stille kennzeichnen diese Form von Andacht. Wir laden Sie herzlich ein dazuzukommen und mitten im Alltag ein wenig zur Ruhe zu kommen.
Das Vorbereitungstreffen dazu wird am 3. November 2016 (19:30 Uhr, kath. Gemeindehaus) stattfinden. Alle, die Lust haben sich einzubringen, sind herzlich eingeladen!
Weitere Informationen: Thomas Klix (982055) bzw. Hannah Freistein (952826)

 

Evangelische Kirchengemeinde Wehrheim im Taunus - Oranienstr. 8a - 61273 Wehrheim
Tel.: 06081/95280 - Fax: 06081/952821 - E-Mail: gemeindebuero@kirche-wehrheim.de
Internet: http://www.kirche-wehrheim.de