Skip to main content

Mahnwache zum Frieden und Friedensgebet

Jeden Freitag und Samstag findet das Ökumenische Friedensgebet in der Ev. Kirche in Wehrheim statt. Gemeinsam beginnen wir Freitags um 17.00 Uhr mit einer viertelstündigen Mahnwache in der Wehrheimer Neuen Mitte und möchten diese Zeit sehr intensiv nutzen, um all denen zu gedenken, die unter den aktuellen kriegerischen Handlungen überall auf der Welt, insbesondere in der Ukraine, leiden. Wir bitten Sie für diese Mahnwache gerne eine Kerze mitzubringen. Im Anschluss begeben wir uns zusammen um 17.15 Uhr in die ev. Kirche, wo dann das Friedensgebet beginnt.

Samstags fängt das Friedensgebet ohne vorherige Mahnwache um 17.00 Uhr in der Ev. Kirche an. Unsrer Gedanken sind in diesen Tagen bei den Menschen in der Ukraine, die für ihre Freiheit kämpfen. Solidarisch sein mit der Ukraine und Gesicht zeigen gegen den Krieg, sind die Beweggründe zusammenzukommen. In ökumenischer Gemeinschaft soll für das friedliche Zusammenleben in Europa, ein Ende des Krieges und verantwortliches politisches Handeln gebetet werden.
Das Friedensgebet geschieht unter Beachtung der 3G Regelung.

X